ein Cyber Security Buch für Deutschland

Haben Sie Lust ein Cyber Security Buch zu schreiben? Diese Frage hat mich überrascht. Sie kam von einer Frau die mich und meinen Blog im Internet gefunden hatte. Sie war auf der Suche nach jemandem der sich mit Cyber Security auskennt und der/die Lust hat zu schreiben. Und so kam es, dass ich ein Buch schrieb.

Der Verlag der mein Buch nun veröffentlicht hat ist ein reiner eBook Verlag. D.h. er bringt nur eBooks heraus nach einem vordefinierten Schema. Diese Bücher werden Studierenden kostenlos zur Verfügung gestellt. Und Unternehmen können Ihre elektronische Bibliothek mit den Fachbüchern bestücken.

Schreiben – wie geht das?

Ich war gar nicht sicher ob ich das kann – ein Buch schreiben. Aber ich dachte – was hab ich zu verlieren – ich kann das ja mal ausprobieren. Und eine Erfahrung reicher bin ich danach alle mal!  Also habe ich mir eine Zeitplan erstellt und das Expose entworfen. Dieses hat zunächst die Verlagsmitarbeiterin erhalten. Sie gab mir Rückmeldung und ein go! Wir machen das. Und dann ging es los mit Schreiben. Die ersten Texte entstanden und ich legte eine Sammlung von Recherche Ergebnissen an. 

Schreib-Prozess Unterstützung

Schreiben ist ein Prozess – das hab ich dann schnell verstanden und ich habe mir kompetente Unterstützung geholt. Eine Lektorin, die auch als professioneller Ghost Writer arbeitet. Also jemanden, die einfach textsicher ist. Die richtig gute Sätze bilden kann aus den Teilen, die ich recherchiert und geschrieben habe. Und die das gelernt hat – d.h. die eine Ausbildung in Journalismus und Pressarbeit hat. Das macht wirklich einen Unterschied! Mit ihrer Hilfe fand ich noch besser den roten Faden für das Buch und den Fokus, um den es mir geht. Die Antwort auf die Frage „warum braucht es ein Cyber Security Buch zur Situation in Deutschland?“ – wurde klarer im Dialog mit ihr. Dazu einen Sparrings-Partner zu haben war für mich sehr bereichernd. Das Ergebnis ist ein eBook mit 75 Seiten.

 

Es gibt einen Einblick, weshalb das mit der Absicherung so herausfordern ist und wie verschiedene Gruppen damit umgehen. Angefangen bei der Bundesrepublik Deutschland, über Unternehmen aller Größe und Privatpersonen. Ein breites Spektrum – ich weiss – und dennoch ein Versuch klar zu erklären, weshalb die Absicherung unserer Werte und ein sensibler Umgang mit unseren Daten so wichtig ist. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.